Willkommen & Aktuell
Garteninfo-Impressum
Ferienwohnungen
Sommer 2016
Der Frühling 2016
Winter 2015-16
Herbst 2015
Interessante Gärten
Eichelbach aktuell
Besonderes



Willkommen in Anneroses Gartenjahr 2016! Liebe/r Gartenfreund/in,

Ich freue mich, Sie hier zu begrüßen!

1000 Jahrfeier in Wingershausen – Anneroses Garten stellt aus

Ein ganzes Dorf packt an, um aufzuräumen und den Ort schön herzurichten. Fährt man derzeit durch das Vogelsbergdorf Wingershausen, findet man allenthalben Leute, die sich beschäftigen, wie zum Beispiel mit Mäharbeiten, Ausbessern von Zäunen, Aufstellen von Schildern, Reparieren alter Milchrampen, Aufbauen alter Trecker und vielen anderen Dingen mehr. Was ist der Grund für diese Emsigkeit?

Wer Wingershausen kennt, der weiß, dass das Kirchspiel Wingershausen dieses Jahr seit 1000 Jahren besteht. Aus diesem Anlass feiert Wingershausen vom 05. bis 08. August 2016 „1000 Jahre Kirchweih“.  Neben einem Discoabend am Freitag, wird der erste Höhepunkt der Kommersabend am Samstag 06. August sein. Der eigentliche Höhepunkt und wahrer Grund, weshalb man überall so rührig ist, ist der am Sonntag, 07. August stattfindende stehende Festzug. Dieser soll bis 10.00 Uhr aufgebaut sein, rechtzeitig vor Beginn des Großen Festgottesdienstes. Danach können die Besucher durch ganz Wingershausen wandeln, um die Highlights des Festzuges zu erkunden. Insgesamt 74 Aussteller und Teilnehmer sind nach aktuellen Informationen zu verzeichnen.

Vom Festplatz aus werden sich die Darbietungen des Zuges langsam in Tal zur oberen Brücke über den Eichelbach schlängeln. Neben einer alten Dreschmaschine, historischem Handwerk wie Besen- und Rechenmacher, bieten viel e Aussteller mit historischen Geräten, Tierhaltungen und Infoständen ihren Dienst an. Unterhalb des Brückendurchlasses wird Manfred Egloff, der Mühlenmodellbauer aus Ober-Mockstadt, zusammen mit Bernd Schröder seine filigranen Wassermühlen im Wasserlauf absetzen und in Betrieb nehmen. Dazu sind am Rand des Baches Windmühlen und andere Mahlwerke zu bestaunen. Nebenan wird Annerose Schröder, bekannt aus „Anneroses Garten“ einen alten Schlitten dekorieren und als „Hingucker“ aufpeppen. Daneben wird sie dekorative Pflanzen aus ihrem eigenen Garten zeigen und sich als Beraterin für ganz alltägliche Gärtnerfragen präsentieren. Das Ausstellungsteam „Egloff – Schröder“  wird abgerundet durch Magda Egloff, die ihre spezielle Kerzenkunst, sowie Kunstwerke aus Holz und Drechselarbeiten darbietet.

Anschließend wird sich der Festzug durch die Wiesen am Hang zum Pfarrhaus schlängeln. In dem Pfarrhof stellen unter anderem die einzelnen Kirchengemeinden des Kirchspiels aus. Nahe der Kirche, dem Mittelpunkt des Dorfes, finden sich weitere Aussteller wie die der Vereinsgemeinschaften der Nachbarorte Wingershausens. Erwähnenswert ist hier der VHC - Eichelsachsen, der einen eigenen Oldtimer und ein historischen Motorrad ausstellen wird. Oberhalb der Kirche „Am Berg“ führt der Zug weiter, unter anderem mit einer Suppenküche und dem „Vogelsberger Hausmetzger“ bis zum Ortsausgang Richtung Schotten. Weiter gibt es noch eine Bilderausstellung, die Ausstellung von „von früher“, eine historische Brandbekämpfung der Feuerwehr, Hochzeitsgesellschaft „anno dazumal“, eine historische Kaffeetafel und vieles mehr.

Da Wingershausen mittlerweile einen eigenen Weinberg besitzt, will ich nicht vergessen, darauf hinzuweisen, dass die „Weinbergfreunde Wingershausen“ an ihrem Weinstand den ersten Wein ihres Berges kredenzen werden. Die hier niedergeschriebenen Informationen sind natürlich nicht vollständig. Wer sich näher informieren will, kann dies tun auf der Internetseite Wingershausens.

http://wingershausen.de/index.php/100jahre

 

Mit den ersten Sonnenstrahlen kommen am 17. Juli endlich auch die Schmetterlinge.

Kaisermantel

C- Falter

Großes Ochsenauge

Kleines Wiesenvögelchen

 

 

Bildnachlese zur Offenen Gartenpforte Hessens am 18. & 19. Juni

Im Hof

Blauweiße Blüten

Gradierwerk & Schöpfrad

Grundmühle

Schiffsmühle

Sägemühle & Hammerwerk

Vor der Brücke 

Durchblick am Wagen

Besucherschar am Sonntagnachmittag

Sommer: Neuer Gartenteil  - Das Labyrinth

Bildnachlese vom Narzissenfest am 16 & 17. April

Klicken Sie auf das Bild und Sie finden weitere Bilder vom Narzissenfest auf der Frühlingsseite

 

Schöner Eichelbach

 

Belgiens Gärten

Schon Ende 2015 besuchten wir einige Gärten Belgiens, um neue Inspirationen für die Saison 2016 zu erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link Belgiens Gärten, wenn Sie Bilder dieser schönen Gärten sehen möchten.

 

 

In zentraler Lage im Unteren Vogelsberg, ca. 60 Kilometer nordöstlich Frankfurts im Herzen Hessens, finden Sie in Schotten Ortsteil Eichelsachsen Anneroses komplett eingerichtete Ferienwohnungen. Ruhig und am Ortsrand gelegen, in die schöne Gartenanlage eines Bauernhofes eingebettet und am leise plätschernden Eichelbach, laden diese zum Urlaub machen und Erholen ein.

 

 

Wohnungsgrößen für zwei bis vier Personen je Einheit und für zwei bis sechs Personen je Einheit sind sowohl für Familien, als auch gut für größere Gruppen, z. B. für Wandergruppen, Montagetrupps oder bei Sportereignissen u. ä., geeignet. Die Vermietung erfolgt ganzjährig. Vermietung für eine Nacht ist möglich. Die Wohnungen sind Nichtraucherwohnungen. Hunde sind kein Problem. Informationen zu Ausstattung, sowie Preise finden Sie auf der nächsten Seite. Bitte hier unter Ferienwohnung klicken.

 
"Anneroses Garten" ist mein privater Garten, den ich auf einer Fläche von ca.2500qm um die ehemals landwirtschaftlich genutzten Gebäudeteile herum angelegt habe, und den ich für Besucher ganzjährig geöffnet halte.

Ihre